Sonnenuntergang
Tagebuch



Links:

Ihr seht hier das konventionelle Tagebuch einer Frau mit bipolarer Störung. In meinem Alltag versuche ich das Gleichgewicht zu halten zwischen der Manie, die sich schon einige Jahre nicht mehr gemeldet hat, und der Depression, mit der ich jeden Tag zu kämpfen habe. Die Krankheit bestimmt mein Leben nicht, aber sie ist aus meinem Alltag auch nicht so leicht wegzudenken...

Ich wurde 1980 geboren, studiere und arbeite derzeit im Ruhrgebiet, bin ewiger Single, Einzelgängerin und Eigenbrötlerin, die in ihren Freunden die wichtigsten Einflüsse in ihrem Leben sieht.

Alter: 37
aus: 44799 Ruhrgebiet
 

Ich mag diese...
Musiker: zuallererst: meine lieben Punks von früher! Ich höre heute immer noch Punk, nur seltener, dazu Rock, Metal, Grunge, Hardcore, Alternative, Klassik, Folk (besonders Irish) und psychedelisches Chillout und Drum & Bass
Sendungen: Serien-Junkie: M.A.S.H. 4077, The Shield, The Sopranos, House M.D., Lost, Eureka, Heroes, Dead like Me, Criminal Minds, The 4400, Becker, Cheers, The IT-Crowd, 2 Pints of Lager, Twin Peaks, Grey's Anatomy und viele mehr
Filme: Suicide Kings, Einer flog über das Kuckucksnest, Léon
Bücher: Englische und Amerikanische Literatur des 20. Jahrhunderts, Utopien + Dystopien
Autoren: Ursula K. LeGuin, Toni Morrison, John Steinbeck, Angela Carter, Henry David Thoreau, Robert Heinlein
Sportarten: auf dem Rücken liegen und nach oben gucken...
Hobbies: Lesen, Freunde, Zeit im Internet verschwenden, Serien, und auch siehe Sportarten
Orte: mein Bett, mein Auto, Sandstrände, grüne Wiesen, Bibliotheken

Mehr über mich...



Werbung





Designed by
Ginny-Luna
Gratis bloggen bei
myblog.de